Freie Unterkünfte suchen
Schnellsuche
Rund-Loipe Gaichtpaß 19,2 km



Diese Rund-Loipe Gaichtpaß verspricht ein absolutes Highlight mit dem Bergpanorama in Nesselwängle und der Überquerung des zugefrorenen Haldensees. Wir starten beim Gebäude des Tourismusverbandes Tannheim und folgen der östlich verlaufenden Loipe über die flachen Wiesen mit herrlichem Blick auf die Rote Flüh und den Gimpel. Am Südufer des Haldensees folgen wir der Loipe am Waldrand nach Nesselwängle. Unterhalb der Tannheimer Gruppe und der Krinnenspitze wird eine weite Schleife über die äußersten Wiesen des Tales gelaufen.
Die Rückkehr nach Tannheim erfolgt über die flachen Wiesen von Nesselwängle und nach einer leichten Abfahrt erreichen wir das Ostufer des Haldensees. Der Höhepunkt auf dieser Rund-Loipe ist die Überquerung des zugefrorenen Haldensees. Weiter führt die Loipe an Grän, das auf der Sonnenseite des Tales liegt, vorbei und führt über schöne breite Wiesen mit herrlichem Ausblick auf die Weite des "wohl schönsten Hochtal Europas" nach Tannheim zurück.

Rund-Loipe SKI-Trail 31 km



Auf dieser Rund-Loipe wird jährlich der SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang ausgetragen. Ein Langlaufmarathon durch das gesamte Tannheimer Tal bis ins benachbarte Allgäu.
Wir starten unterhalb der Lourdes Grotte und folgen der Loipe Richtung Westen. Nach einer rasanten Abfahrt erreichen wir die Wiesen vor Zöblen, die wir durchlaufen. Entlang der Vils mit herrlichem Panoramablick auf das Wannenjoch und die umliegende Bergwelt geht es ins benachbarte Allgäu. Vorbei an Unterjoch erfolgt ein längerer Anstieg über Wiesen und durch Wälder nach Oberjoch. Nach einer schwungvollen Abfahrt Richtung Unterjoch laufen wir auf breiten Wiesen nach Schattwald zurück. Nach Querung der Straße in Schattwald führt die abwechslungsreiche Loipe durch die verschneiten Wälder von Zöblen und Schattwald. Retour nach Tannheim führt die Loipe am Waldesrand der Vils entlang. Nach einem kurzen Anstieg und einer schwungvollen Abfahrt sind wir zurück am Ausgangspunkt.

Experten-Runde 2,3 km



Experten-Runde 2,3 km Die "Experten-Runde" ist ein absolutes Muss für leistungsorientierte Skating Fans. Wir starten von Schattwald aus in Richtung Rehbach, wo auf der rechten Seite die 2,3 km lange Schleife mit ihrem anspruchsvollen Profil auf uns wartet. Zum Auftakt erfolgt ein Anstieg, gefolgt von einem kupierten Stück und einer rasanten Abfahrt, weiter auf einem lang gezogenen Anstieg zurück zum Ausgangspunkt. Wer noch nicht genug hat, kann auf der SKI-TRAIL Rund-Loipe weiter nach Unterjoch, Oberjoch und zurück nach Schattwald laufen.


Rund-Loipe Vilsalpsee 12,5 km



Die "Rund-Loipe Vilsalpsee" erschließt das Naturjuwel des Tannheimer Tales mit den herrlichen Bergpanoramen und dem romanischen See. Wir starten beim Gebäude des Tourismusverbandes Tannheim und folgen der südwärts verlaufenden Loipe durch den östlichen Ortsrand. Nach Querung einiger Straßen treten wir auf die äußersten Wiesen des Tales ein, ehe wir den Ortsteil Schmieden erreichen. Nach den Häusern folgen wir der Loipe zuerst durch Wiesengelände, anschließend durch ein bewaldetes Stück und kommen danach nahe an die Vilsalpseestraße heran. Über einen leicht gezogenen Anstieg kommen wir auf die obere Talstufe und durchqueren den Wald rund um den Gappenfeldbach. Auf der kupierten Loipe erreichen wir den Nordrand der Vilsalpseewiesen. Jetzt befinden wir uns inmitten des Naturschutzgebietes und können die Wiesenflächen oberhalb des Sees auf einer weiten Schleife durchlaufen. Dabei haben wir stets das herrliche Panorama der Bergkette zusammen mit dem Talkessel des zugefrorenen Vilsalpsees vor uns. Beim Gasthof Vilsalpsee können wir Einkehr halten, ehe wir die Rückfahrt nach Tannheim auf der nun abschüssigen Loipe beginnen. Diese verläuft hauptsächlich am westlichen Talrand, quert die Vilsalpsstraße und wendet nach Westen in Richtung Kienzen . Mit einer schwungvollen Abfahrt erreichen wir die Wiesen vor dem Gebäude des Tourismusverbandes Tannheim und können die Runde hier beschließen. Alternativ können Sie einen fahrbaren Untersatz wählen, entweder den Alpenexpress oder die Pferdekutschen.


Dorfloipe Jungholz



Dorfloipe Jungholz (1,5 km) und Langenschwandrunde (2,2 km) - flaches Gelände für erste Gleitversuche oder gemütliches Ski-Wandern. Zwei-Länder-Loipe, Verbund Unterjoch-Oberjoch-Tannheimertal, bis 50 km, mittelschwer mit längeren Abfahrten, teilweise Skiwanderweg